titelbild1.jpgtitelbild2.jpgtitelbild3.jpgtitelbild4.jpgtitelbild5.jpgtitelbild6.jpg

KOLKATA (Calcutta)

Kolkata, das kunterbunte Theater

Calcutta, oder Kolkata wie die Stadt jetzt mit dem alten bengalischen Namen genannt wird, ist die indischste aller Grossstädte in Indien, nach Delhi mit 14 Millionen Einwohnern die zweitgrösste Stadt des Landes. Bis 1912 war sie sogar die Hauptstadt von Britisch Indien, wo auch der Vizekönig als Verwalter Indiens residierte. Davon zeugen noch viele koloniale Bauten. Für uns Westler ist Kalkutta ein riesiges, kunterbuntes Theater. Das Leben spielt sich auf offener Strasse ab. In Calcutta gibt es zahlreiche soziale Institutionen wie Waisenhäuser, (mobile) Spitäler für die Strassenkinder, Betreuung für Slumkinder und Hilfeleistungen für die Leute, die auf der Strasse leben

Ein Kolkata Besuch ist sicher mit Abstand eine der intensivsten Erfahrungen die man als Reisender machen kann. Diese Stadt fasziniert, mit ihrem pulsierenden, offenen Leben und Treiben das allgegenwärtig ist.  Aber diese Stadt schaftt einem auch, mit ihrem Lärm, ihrem Dreck und Gestank. Doch vor nichts muss man sich hier fürchten, denn die Stadt ist alles andere als ein Hort krimineller Energie.

In Kolkata erlebt man Indien hautnah. Ueberall in der Stadt, die noch stark von der britischen Kolonialgeschichte geprägt ist, begegnen wir fliegenden Händlern, mobilen und festen Marktständen, die am Strassenrand alles Erdenkliche anpreisen. Lastenträger bahnen sich ihren Weg durch die Massen. Schuhputzer, Briefeschreiber, Zahnzieher, Barbiere und Haarschneider, Tagelöhner, Ohrreiniger belegen die Gehwege, dazwischen Obdachlose, Kranke und Hungernde. Von Menschen gezogen Rikschas und Fahrrad-Rikschas zwängen sich zwischen gelbe Taxis, Mofas, alte Ambassador-Limousinen, tausende von privaten und staatlichen Bussen, das alte Tram  und dröhnende Lastwagen. Und überall Menschen, die Stadt verstört seine Besucher und zieht sie dennoch in den Bann. Denn sie ist aufregend und absolut einmalig.

 

http://www.zehn.de/kalkutta-indien-1799602-2

 

copyright 2013 by InsideIndiaTravel.ch